Lebendige Kopenhagenerstraße: Entmietung – neues Leben – Retromusik

TALK IM KIEZ

29.April 2014, 20:00

Haus der Sinne
Ystaderstr. 10

 

 

Maike Ahlers

Die Mieter in der Kopenhagenerstraße 46 kämpfen gegen eine Luxussanierung, die sie aus ihren Wohnungen vertreiben würde. Darüber und über ihr Leben berichtet Maike Ahlers

Sabrina Borscher u. Julia Wagner

arbeiten in der „Hebammenpraxis am Mauerpark“ und sind dadurch mit dem Kiez verwoben. Die Gefährdung ihrer Tätigkeit durch überzogene Prämien für die Berufshaftpflichtversicherung ist ihre Sorge

Matthias Hopke

Aus der Kopenhagenerstraße ist Matthias Hopke als „DJ Grammophon“ bekannt. Doch sein Berufsleben reicht zurück in seine Zeit als Musikredakteur bei „Radio DT 64“. Freuen wir uns auf Kostproben seiner Schelllackplattensammlung

 

Moderation: Rainer Krüger

Rainer Krüger

Über Rainer Krüger

Das Berufsleben als Hochschullehrer ist vorbei. Aber "mitten im Leben zu stehen" bleibt spannende Herausforderung und heißt: das Interesse an (Mit)menschen und der Gestaltung unserer Lebenswelt zu behalten! Dafür möchte ich sachlich und fair aktiv sein.

Subscribe

Folge uns per Facebook, Twitter oder per RSS-Feed

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar